Rosen

Rosen
Rosen auf dem Rasen

Mittwoch, 17. August 2016

Haube für meinen Fahrradsattel

Da ich Plastiktüten nicht schön finde , habe ich für meinen Sattel eine Haube aus Wachstuch genäht, zu verschließen oder enger ziehen mit einer Gummikordel und Stopper.

Ich kann die Haube auch so verschieben das sie bei vielen Ragen lang genug ist damit der Sattel und das Sattelkissen trocken bleiben. Bei Wind auch nicht wegweht durch das unterstecken unter dem Sattel.
Vielen Dank für die Kommentare zum letzten Post. :-)))

Kommentare:

  1. Hallo Sanne,
    na da ist dein Sattel nun prima geschützt und sieht auch noch cool aus;-)

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sanne,
    klasse- brauche ich auch mal ;-) ! Rot mit weißen Punkten geht immer...
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sanne, ich glaube, Deine tolle Haube für den Fahrradsattel hat mich an meinen Liegestuhl erinnert, der im Keller steht und auch mit diesem Stoff bezogen ist, denn gleich musste ich ihn hoch holen und den Balkon umgestalten, damit er da noch ein Plätzchen findet:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sanne,

    toll dein neuer Sattelbezug. Sowas braucht man wirklich wenn man viel mit dem Rad unterwegs ist und Regen war ja dieses Jahr viel, deswegen. Habe selbst auch einen und die Kinder mehrere in verschiedensten Designs. Super jetzt brauchst du die ollen Tüten auch nicht mehr 😀

    AntwortenLöschen
  5. LG Claudia aus W.....

    ......vergessen zu schreiben

    AntwortenLöschen

Pinguine