Rosen

Rosen
Rosen auf dem Rasen

Montag, 2. Juni 2014

Ringekissen

Dieses Kissen für die Kirchliche Trauung habe ich im Mai gestickt und genäht die Brautleute hatten einen Entwurf gemacht und ich habe ihn umgesetzt. Auf dem Bild sieht das komisch schief alles aus, aber in Natura hatte alles seinen Platz und war stimmig. 
Vielen Dank soll ich von Tochterkind sagen sie hat sich gefreut über soviel Lob, ich auch. :-)))

Kommentare:

  1. Liebe Sanne, das Kissen sieht sehr edel aus und ist wunderschön. Schöner hätten es die Ringe gar nicht haben können.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sanne
    Das Ringkissen sieht richtig edel aus....
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sanne,
    über dieses schöne Ringkissen haben sich die Brautleute bestimmt sehr gefreut.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,

    das Kissen ist wunderschön geworden...jetzt habe ich ganz eifrig deine anderen Posts gelesen, fleißig bist du gewesen ...hab heute noch an dich gedacht, denn ich war in Oldenburg shoppen:-)

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. ein schönes ringkissen. einen schönen tag
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sanne,

    ein schönes Ringkissen hast du gezaubert....ich möchte für meine Tochter /Schweigersohn auch noch eines Nähen, denn sie möchten im August heiraten.....doch fehlt mir noch cremefarbenes Satin....

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen

Pinguine