Rosen

Rosen
Rosen auf dem Rasen

Sonntag, 24. Februar 2013

Fladenbrot mal anders

 Heute gab  es dieses Fladenbrot  zu Mittag, auf Wunsch der großen Kinder. :-))
Ich nehme sehr gerne das Fladenbrot vom Türken, in der Mitte halbieren dann Tzatziki darauf streichen und 300 g Hackfleisch anbraten und würzen, das auf den Tzatziki geben und mit Käse belegen und ca.
10 Min. bei 180 C überbacken, ist auch super im Sommer und wenn Gäste kommen.
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    ist super lecker, hab ich auch schon einige Mal "gekocht"...

    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. mhhh das hört sich lecker an, und schnell fertig mag ich immer.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich richtig lecker an! Das kommt auf meinen "Merkzettel" im Kopf!

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmhhh, das hört sich lecker an und ist eine tolle Idee!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne, bei Dir war ich noch nicht. Du kochst auch gerne. Ich liebe alle Gerichte aus dem Backofen und dieses Rezept werde ich am Samstag ausprobieren - es kommt Besuch. Du bist auch bei den oh my Stars dabei - das macht Spaß gell.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sanne, ja das kann ich mir gut vorstellen - und lässt sich beliebig erweitern mit allem, was man im Kühlschrank so findet, hihi.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. ohhh, ich glaube das kann ich bis in den schwarzwald riechen...lecker!!!!!
    lg manu

    AntwortenLöschen

Pinguine